Kleine Summe - große Hilfe

Passt Ihr Projekt oder Ihr Anliegen nicht in unser Crowdfundingkonzept oder ist der für die Realisierung des Projekts benötigte Geldbetrag gering? Keine Sorge, eine Unterstützung durch uns ist trotzdem möglich! Gerne unterstützen wir Sie bei der Realisierung mit einer kleinen Spende - alles was Sie dafür tun müssen, ist das untenstehende Formular auszufüllen. Anschließend prüfen wir und geben Ihnen zeitnah Bescheid.

Spenden-Antrag

Gerne unterstützen die Stadtwerke Veranstaltungen und Projekte eines Vereins oder einer Institution, wenn ein kultureller, ökologischer, sozialer, sportlicher und/oder wissenschaftlicher Bezug gegeben ist, die nachfolgenden Anforderungen erfüllt sind und folgende Ausschlusskriterien nicht zutreffen:

  •   Das Projekt findet im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Hameln statt und kommt den Menschen in der Region zu Gute.
  •   Die Verwendung der Mittel erfolgt transparent und projektbezogen.
  •   Das Projekt ist politisch neutral.
  •   Es erfolgt keine Unterstützung von Einzelpersonen oder wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmen und Projekten.

Die Bewerbung um eine Förderung zur Unterstützung Ihres Projektes oder Ihrer Vereinsarbeit können Sie ganz einfach über unser Spenden-Antragsformular an uns übermitteln.

Ansprechpartner Spenden
 

Kontakt

Natalie Schäfer
Tel: 05151 788 - 227
E-Mail: schaefer@gws.de

Ilka Albrecht
Tel: 05151 788 - 153
E-Mail: albrecht@gws.de

Kundencenter wieder geöffnet

Wir freuen uns, Sie wieder persönlich beraten zu können – natürlich unter Einhaltung der nötigen Sicherheitsvorkehrungen und nach vorheriger Terminvereinbarung:

  • Bitte vereinbaren Sie hier online oder telefonisch unter 05151 788-0 Ihren Termin
    (Online-Terminvereinbarung: ein Service unseres Dienstleisters timeacle GmbH & Co. KG)
  • Im gesamten Kundencenter-Bereich ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen (FFP2 oder OP-Maske)

Viele hilfreiche Online-Services finden Sie auch hier auf unserer Seite.

Wie gewohnt sind wir auch weiterhin für Sie erreichbar

Erfahren Sie hier mehr zu den Schutzmaßnahmen, die Sie und unsere Mitarbeitenden weiterhin vor Infektionen schützen sollen.

Ihre Stadtwerke Hameln