Unsere Wasserwerke

Insgesamt werden im Bereich der Stadt Hameln pro Jahr rund 3,3 Millionen Kubikmeter Grundwasser aus einer Tiefe von etwa 20 Metern für die Trinkwasserversorgung im Versorgungsgebiet gefördert.

  • Wasserwerk I Tünderanger, in Betrieb seit 1999, bewilligte Fördermenge: bis zu max. 1,2 Mio. m³/Jahr
  • Wasserwerk II (Gemarkung Tündern-Hastenbeck) seit 1968 in Betrieb, bewilligte Fördermenge: bis zu 2,5 Mio. m³/Jahr
  • Wasserwerk III (Fuhlen-Hemeringen-Lachem) seit 1992 in Betrieb, bewilligte Fördermenge: 1,3 Mio. m³/Jahr.
  • Wasserwerk Halvestorf (Halvestorf) seit 1961 in Betrieb, bewilligte Fördermenge: 180.000 m³/Jahr.

In einer zentralen Mischstelle an der Ohsener Straße wird das geförderte Wasser aus den Wasserwerken I, II und III zusammengefasst. 

Nach Förderung aus den einzelnen Gewinnungsgebieten wird das geförderte Wasser über ein circa 300 Kilometer langes Rohrnetz an die Kunden in der Kernstadt Hameln und den Hamelner Ortsteilen Wehrbergen, Holtensen, Groß und Klein Hilligsfeld, Rohrsen, Afferde, Tündern, Hastenbeck, Halvestorf, Haverbeck, Bannensiek, Hope und Weidehohl verteilt. 


Technische Informationen


Wasserversorgungsgebiete: Kernstadt Hameln, Afferde, Holtensen, Hilligsfeld, Tündern, Haverbeck, Hastenbeck, Hope, Bannensiek, Weidehohl, Halvestorf und Wehrbergen
Wasserförderung: 3,4 Mio. m³ / Jahr
Wasserabgabe: ca. 3,0 Mio. m³ Wasser
Wasserwerke: WW I Tünderanger
WW II Hohesfeld
WW III Haarbach
WW Halvestorf
Bewilligte Fördermenge: WW I 1,2 Mio.m³ / Jahr
WW II 2,5 Mio.m³ / Jahr
WW III 1,3 Mio.m³ / Jahr
WW Halvestorf 180.000 m³ / Jahr
Brunnen: 1 Horizontalbrunnen, 4 Vertikalbrunnen (ohne Wasserwerk Halvestorf)
Wasserhärte: Härtebereich "Hart": 22,3 dH (Netzprobe Hameln) / 32,5 dH (Netzprobe Halvestorf)
Wasserbehälter: 10 Wasserbehälter (ohne Wasserwerk Halvestorf)
Fassungsvermögen: 8.195 m³ (ohne Wasserwerk Halvestorf)
Druckerhöhungsstationen: 13 Druckerhöhungsstationen (ohne Wasserwerk Halvestorf)
Wasserleitungsnetz: ca. 300 km
Wasserzähler: 12.893
Wasserpreis: 1,44 € / m³ (inkl. 7 % MwSt.) seit 01.07.2015