Mit Erdgas fahren

Tanken für die Hälfte und die Umwelt schonen!

Erdgasfahrzeuge sind sparsam und umweltschonend. Deshalb satteln viele Autofahrer auf die ausgereifte Motortechnik um, bei der Erdgas- und Benzinantrieb kombiniert sind. Der Umstieg ist so attraktiv wie nie zuvor, denn die Fahrzeughersteller bieten immer mehr Serienmodelle mit Erdgastechnik an. Die Auswahl reicht von Kleinwagen bis hin zu großen Transportern.

Attraktive Anreize für Autokauf

Gute Nachrichten in puncto Erdgasmobilität: Die Rahmenbedingungen für Erdgasfahrer bleiben langfristig günstig. Denn die Bundesregierung hat sich darauf verständigt, die Steuererleichterung für Erdgas als Kraftstoff bis zum Jahr 2026 bestehen zu lassen -- und schafft damit die dringend notwendige Planungssicherheit und gute Voraussetzungen für die Entwicklung des alternativen Kraftstoffs. Erdgasfahrer sparen dadurch weiterhin gegenüber Diesel rund 30 Prozent Kraftstoffkoste, im Vergleich zu Benzin sind es sogar gut 50 Prozent.

Eine Übersicht der Erdgastankstellen in Deutschland sowie noch mehr Informationen zum Thema Fahren mit Erdgas finden Sie hier.

Förderung durch die Stadtwerke

Kunden im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Hameln, die sich für ein Erdgasfahrzeug entscheiden oder einen Benziner auf die Erdgastechnik umrüsten lassen, erhalten einen Zuschuss über 800 Euro. Weitere Informationen zum Förderprogramm gibt es im Kundencenter der Stadtwerke.

Die Förderbedingungen sowie den Förderantrag finden Sie hier unter "Downloads Förderprogramme".

Übersicht Tanken Elektromobilität