Stadtwerke spenden zu Weihnachten

Als zu 100 Prozent kommunales Unternehmen übernehmen die Stadtwerke Verantwortung für die Region. Gesellschaftlich verantwortliches Handeln bildet eine zentrale Säule der Unternehmenskultur.

„Seit jeher unterstützen wir Vereine, Institutionen und soziale Einrichtungen und sehen uns als Partner der Stadt und ihrer Menschen. Neben dem ehrenamtlichen Engagement sind auch finanzielle Mittel erforderlich, um soziale Projekte umzusetzen“, erklärt Susanne Treptow, Geschäftsführerin der Stadtwerke Hameln. „Leider gibt es in unserem Landkreis viele Menschen, die auf die Hilfe angewiesen sind. Die Stadtwerke Hameln sind sich ihrer sozialen Verantwortung bewusst und engagieren sich dort, wo Hilfe notwendig und sinnvoll ist.“

Eine Stadtwerke-Weihnachtsspende erhielten vergangene Woche:

  • Brücke e.V., der Verein setzt sich für seelisch erkrankte Menschen und deren Angehörige ein
  • SAM – Sozial – Aktiv – Menschlich e.V., die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass Kinder in unseren Schulen auf Grund finanzieller oder sozialer Beeinträchtigungen nicht ausgegrenzt werden
  • Seele e.V., die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen begleiten und unterstützen Seniorinnen und Senioren aktiv im Alltag

Geschäftsführerin Stadtwerke Hameln

Susanne Treptow

Brücke e.V.
Nina Baukmeier
Kathrin Niebur

SAM – Sozial – Aktiv – Menschlich e.V.
Werner Heuer

Seele e.V.
Iris Brock
Marlies Zawatzki

 

Kundencenter geschlossen

Liebe Kundinnen und Kunden,
 
aufgrund erforderlicher Vorkehrungen zur Eindämmung des Corona-Virus schließen wir bis auf Weiteres unser Kundencenter.

Auf folgenden Wegen sind wir wie gewohnt für Sie erreichbar:

Der Kassenautomat im Eingangsbereich ist weiterhin zugänglich.

Viele hilfreiche Online-Services finden Sie auch hier auf unserer Seite.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Stadtwerke Hameln