Die Mehrwertsteuersenkung und ihre Auswirkungen

Wir geben die Mehrwertsteuersenkung direkt an unsere Kunden weiter

„Die Stadtwerke Hameln und die Stadtwerke Weserbergland geben die Mehrwertsteuersenkung im Rahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung ab 1. Juli in voller Höhe an ihre Kundinnen und Kunden weiter“, bestätigt Susanne Treptow, Geschäftsführerin der Stadtwerke Hameln. Wer Strom, Gas oder Wasser von den Stadtwerken Hameln oder den Stadtwerken Weserbergland bezieht, zahlt damit im zweiten Halbjahr 2020 nur 16 statt 19 bzw. bei Wasser 5 statt 7 Prozent Mehrwertsteuer auf Grund- und Verbrauchspreise.

Die Abwicklung für die Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Hameln und der Stadtwerke Weserbergland ist dabei gewohnt einfach: Sie müssen sich nicht bei den Stadtwerken melden, die Senkung des Mehrwertsteuersatzes wird automatisch bei der Abrechnung berücksichtigt und ausgewiesen. Der monatliche Abschlag ändert sich für die Haushalte zunächst nicht, da die Auswirkung auf die monatlichen Zahlungen in den meisten Fällen gering wäre und in der Abrechnung dann die genauen Beträge ermittelt werden.

Weitergabe auch in den Stadtwerke-Parkanlagen

Die Mehrwertsteuersenkung erhalten auch die Dauerparker in den Stadtwerke Parkanlagen. Für Kurzparker in den Parkhäusern Rathausplatz, Rondell, Rattenfängerhalle und Kopmanshof schlägt sich die Weitergabe sogar in einer Senkung des Parktarifs um jeweils 10 Cent pro Stunde nieder.

„Für uns ist es selbstverständlich, dass wir die steuerlichen Vorteile für alle Produkte und Leistungen in vollem Umfang weitergeben und unsere Kundinnen und Kunden so von günstigeren Preisen profitieren können“, so Treptow.

Sollten sich für die Stadtwerke-Kunden Fragen ergeben, stehen die Mitarbeiterinnen im Kundencenter in der Hafenstraße 14 persönlich zur Verfügung. Das Kundencenter ist wie folgt geöffnet:

Montag          9 bis 17 Uhr

Dienstag        9 bis 17 Uhr

Mittwoch        9 bis 14 Uhr

Donnerstag   9 bis 17 Uhr

Freitag           8 bis 14 Uhr

Eine persönliche Beratung ist jedoch nur mit Terminvereinbarung möglich, um die Anzahl der Personen in unserem Kundencenter zu koordinieren. Ein individueller Beratungstermin kann ganz bequem und einfach online über unsere Internetseite www.stadtwerke-hameln.de oder über die Telefonnummer 05151 788-0 vereinbart werden.

Beim Besuch des Kundencenters ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Hände zu desinfizieren.

Das Team berät zudem telefonisch unter der kostenlosen Servicenummer 0800 788 0000. Anliegen können auch per E-Mail an kundenberatung@gws.de gesendet werden.

Kundencenter wieder geöffnet

Wir freuen uns, Sie wieder persönlich begrüßen zu können – natürlich unter Einhaltung verschiedener Schutzmaßnahmen und zunächst nur nach Terminvereinbarung.

Einen Termin vereinbaren geht ganz einfach und schnell:

Viele hilfreiche Online-Services finden Sie auch hier auf unserer Seite.

Wie gewohnt sind wir auch weiterhin für Sie erreichbar

Erfahren Sie hier mehr zu den Schutzmaßnahmen, die Sie und unsere Mitarbeitenden weiterhin vor Infektionen schützen sollen.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Stadtwerke Hameln